Mykologisch-bakteriologisches Labor (Pilzlabor)

Pilzerkrankungen sind häufig.
Sie können die Haut und deren Anhangsorgane (v.a. Nägel) betreffen, aber auch die Körperschleimhäute. Wichtig vor jeder Therapie ist die eindeutige Diagnosestellung.
Pilzuntersuchungen auf Fadenpilze, Hefen und Schimmelpilze werden von uns im eigenen Labor vorgenommen. Dies ist der Einsendung in ein Großlabor auf jeden Fall vorzuziehen, da die Kenntnis des klinischen Befundes eine sinnvolle Pilzdiagnostik und -therapie erst ermöglicht.