Dr. med. Ulrich Luther

Dr. med. Ulrich Luther

Studium
1989 - 1996 Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg
1996 Expermimentelle medizinische Promotion in der Abteilung Innere Medizin III (Kardiologie) in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Angewandte Physiologie
1996 Abschluss des Studiums mit dem Staatsexamen
Beruflicher Werdegang / Weiterbildung:
1996 vorläufige Approbation
1998 endgültige Approbation
1996 - 2002 Tätigkeit als Arzt im Praktikum (1996-1998) und wissenschaftlicher Assistent (1998-2003) an der Universitäts-Hautklinik, Freiburg.
Weiterbildung in den stationären Abteilungen und Ambulanzen:
konservative Dermatologie
operative Dermatologie
Allergologie
immunologische Serologie
Lasertherapie
Kosmetiksprechstunde
Angiologie und Phlebologie
Wundambulanz
onkologische Nachsorge
Andrologie
Proktologie
Haarsprechstunde
Neurodermitis-Sprechstunde
dermatologische Histologie
mykologisches Labor
Lichttherapie
Poliklinik
2001 Prüfung und Anerkennung als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg
2002 Prüfung und Anerkennung der Zusatzbezeichnung Allergologie durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg
2002 Erteilung der Fachkunde für ambulante Operationen, spezielle Laboruntersuchungen, psychosomatische Grundversorgung
2002 Niederlassung in eigener dermatologischer Facharztpraxis mit Zulassung durch die Kassenärztliche Vereinigung Südbaden
2003 Erteilung des Zertifikats für Dermatologische Kosmetik durch die Deutsche Dermatologische Akademie
seit 2003 Gründung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Thomas Hölting